Kategorien Sonstige Robert Franz: 100 Prozent und konsequent gegen die Pharmaindustrie!

/media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=2918
  • 105
  • 0
  • 0
Share

Das ist der Text, meine Hymne für die Menschen zur Befreiung aus den Klauen der Pharmaindustrie (Video folgt in 3 – 4 Tagen). Zusätzlich zu meiner Aufklärungsarbeit mein musikalischer Beitrag. Ich sehe es als eine Hymne, die die Mängel der Menschen aufdeckt und als Symbol der Befreiung von der seit Jahrzehnten dominierenden Pharmaindustrie. Heute wurde ich den ganzen Tag beschuldigt von AGES und Ö3, die Menschheit zu vergiften. Die Pharmaindustrie darf dasselbe Produkt zum doppelten Preis in höherer Dosierung als ich verkaufen. Wer will wen verarschen? Wie weit kann Korruption gehen, dass sogar Medien unfundierte Nachrichten öffentlich verbreiten? Ich werde der Erste sein auf diesem Planeten, der diese Korruption stoppt, sei es, dass selbst meine Leiche als Trittbrett aus der Sklaverei und geistigen Dunkelheit der Menschen genutzt wird. Nehme das gern in Kauf. Man lebt nur einmal, jeder hat eine Berufung auf diesem Planten, deshalb „Fuck the pharma industry and enjoy your life!“ Wir sind nicht auf diesen Planten geboren, um Versuchskaninchen für eine Pharmaindustrie zu spielen. Zu allem, was ich gesagt habe, stehe ich voll dahinter und sage ganz laut: Die große Wanderung der Menschheit aus ihrem Irrweg von der tödlichen Chemie zur lebenserhaltenden Natur kann beginnen! Folgt mir oder auch nicht. Ihr habt die freie Wahl. Fortsetzung folgt. Alles Liebe von Herzen, euer Robert Franz (Ich werde keinen von euch im Stich lassen).

Zeige mehr

Mehr Medien in "Sonstige"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.