Medien Das erste Interview aus dem Studio des Löwen. Licht und Liebe. Namaste

/media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=2169
  • 34
  • 0
  • 0
Share

Unser Mutter Erde im Geistigen Wandel der Zeit. Wir beginnen immer mehr mit dem inneren-selbst zu sehen, mit den Augen der Seele. Aus dem ,alten, Ego-Verstand wird reines Bewusstsein in Verbindung mit dem Herzen, und dadurch Schwingen wir uns wieder ein mit unserem Höheren-selbst, mit dem Göttlichen-selbst. Wir Ehren Vater und Mutter in uns, somit Ehren wir uns selbst, weil alles eins ist, das Hohe-Geistige Kollektiv. Der Ewige Kreislauf des Lebens, von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen. Namaste.

Zeige mehr

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.